Lebensberater
Coaching
Ausbildung
Diplom
Leitung

Coaching ...

Der abstrakte Begriff " Coaching " für sich allein kann frei verwendet werden - nicht jedoch im Zusammenhang und im Sinne einer Tätigkeit, die gesetzlich geregelt ist.

 

Das heißt:
Nicht die Bezeichnung einer Tätigkeit sondern deren Inhalt, Ziel und Zweck sind maßgeblich für die Berechtigung zur Berufsausübung

 

Coaching …
… zur Erlangung körperlicher und energetischer Ausgewogenheit

 

fällt unter das Berufsbild „Energetiker“
Die Gewerbeberechtigung für die "personenbezogene Hilfestellung" ist erforderlich!

 

Coaching …
... zur Persönlichkeit und deren Entwicklung, Beziehungsfähigkeit und deren Verbesserung (beides sowohl in privatem als auch in beruflichem Kontext)

 

fällt unter das Berufsbild „Lebensberater“
Die Gewerbeberechtigung für die "Lebens- und Sozialberatung" ist erforderlich!
Lebensberatung ist ein reglementiertes Gewerbe, d.h. ein Nachweis der Befähigung mit gesetzlich vorgeschriebenen Zeugnissen ist nötig.

 

Die "Familienaufstellung" ist dem reglementierten Gewerbe der Lebens- und Sozialberater sowie  Psychologen und Psychotherapeuten vorbehalten!

Termine
Informationen zu den Seminaren und Ausbildungen erhalten sie hier ...
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK